HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER FAHRSCHULE HUBER in Gengenbach u. Ohlsbach

Wir bieten folgende Führerscheinklassen bei uns an:

    Mofa
fuehrerschein-klasse-a1

Fahrzeug Einspuriges, einsitziges Fahrrad mit Hilfsmotor.
Bauart bedingte Höchstgeschwindigkeit 25km/h
Mindestalter

15 Jahre

Theorie 8 Doppelstunden zu je 90 Minuten
Ziel: verkehrsgerechtes und rücksichtsvolles Verhalten im Strassenverkehr
Praxis 1 Doppelstunde zu 90 Minuten
Prüfung Die theoretische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt und beinhaltet 20 Prüfungsfragen.
Eine praktische Prüfung ist nicht vorgeschrieben.
Bei bestandener Prüfung erhält man eine Prüfungsbescheinigung
Kosten Die komplette theoretische und praktische Ausbildung mit Lernmaterial beträgt 165,-€

Klasse AM – Kleinkraftrad    (unsere Ausbildungsfahrzeuge)
icon-klasse-am-70x50Fuehrerschein-Klasse-M

Fahrzeug Kleinkrafträder bzw. Fahrräder mit Hilfsmotor (Mokick,Moped) bei
elektr. Antriebsmaschine mit einer bbH von max. 45 km/h bzw. bei Verbrennungsmotor mit einer bbH max. 45 km/h und nicht mehr als
50 cm³ Hubraum
Mindestalter

16 Jahre

Probezeit fällt nicht unter Probezeit und ist daher nicht anrechnungsfähig
Theorie 12 Doppelstunden (zu je 90 min.) Grundstoff
2 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspezifischer Stoff(
Praxis Keine Sonderfahrten  – Übungsfahrten je nach Können und Vorerfahrung
Prüfung Die theoretische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt.
Dauer der praktischen Prüfung: 45 min.
Kosten Je nach Können von ca. 600 – 800 €
(siehe Beispielangebot)
Klasse: A1 – Leichtkraftrad     (unsere Ausbildungsfahrzeuge)
icon-klasse-a1-70x50fuehrerschein-klasse-a         

Fahrzeug Leichtkrafträder, Hubraum max. 125 cm³, max. 11 kW Nennleistung
Mindestalter 16 Jahre
Beinhaltet Klasse AM
Probezeit 2 Jahre (diese Probezeit entfällt bei Erweiterung der Fahrerlaubnis
z.B. auf Kl. B)
Theorie 12 Doppelstunden (zu je 90 min.) Grundstoff
4 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspezifischer Stoff – falls Kl.B vorhanden
dann nur noch 6 Doppelstunden Grundstoff und 2 Doppelstunden zu
je 45 min. klassenspezifischen Stoff)
Praxis 12 Sonderfahrten: 5 Überland- / 4 Autobahn- / 3 Nachtfahrten  – Übungsfahrten je nach Können und Vorerfahrung
Prüfung Die theoretische und praktische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt.
Dauer der praktischen Prüfung: 45 min.
Kosten Je nach Können von ca. 1.200 bis 1.500 €
(siehe Beispielangebot)
Klasse: A2 – Stufenführerschein (Kraftrad)      (unsere Ausbildungsfahrzeuge)
icon-klasse-a2-70x50fuehrerschein-klasse-a

Fahrzeug Krafträder (Zweiräder auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder bbH mehr als 45 km/h und max. 35 kW (48 PS) NennleistungVerhältnis Leistung / Leergewicht von nicht mehr als 0,2kW/kg
Mindestalter 18 Jahre
Stufenführerschein Zum Aufstieg auf die offene Klasse A ist nach 2jährigem Besitz der Klasse A2 eine praktische Aufstiegsprüfung notwendig.
Beinhaltet Klasse A1 + AM
Probezeit 2 Jahre (diese Probezeit entfällt bei Erweiterung der Fahrerlaubnis z.B. bei Vorbesitz Kl. B)
Theorie 12 Doppelstunden (zu je 90 min) Grundstoff
4 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspezifischer Stoff
Bei 2jährigem Vorbesitz von A1 nur noch praktische Aufstiegsprüfung!!!
(Falls z.B. die Fahrerlaubnis der Kl. B vorhanden: nur noch 6 Doppelstunden Grundstoff und 4 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspez. Stoff)
Praxis 12 Sonderfahrten: 5 Überland- / 4 Autobahn- / 3 Nachtfahrten – Übungsfahrten je nach Könen und Vorerfahrung
Prüfung Die theoretische und praktische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt. Dauer der praktischen Prüfung: 60 min.
Kosten Je nach Können von ca. 1.100 bis ca. 1.500 €
(siehe Beispielangebot)
Klasse: A – Direkteinstieg (Kraftrad)      (unsere Ausbildungsfahrzeuge)
icon-klasse-a-70x50fuehrerschein-klasse-a

Fahrzeug Krafträder (Zweiräder auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ oder bbH mehr als 45 km/h
Mindest alter 24 Jahre
Beinhaltet Klasse A1 + A2 + AM
Probezeit 2 Jahre (diese Probezeit entfällt, wenn es sich um eine Erweiterung der Fahrerlaubnis z.B. von Kl. B handelt)
Theorie 12 Doppelstunden (zu je 90 min.) Grundstoff
4 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspezifischer Stoff
Bei 2jährigem Vorbesitz A2 nur noch praktische Aufstiegsprüfung!!!
(Falls z.B. die Fahrerlaubnis der Kl. B vorhanden: nur noch 6 Doppelstunden Grundstoff und 4 Doppelstunden (zu je 45 min.) klassenspez. Stoff)
Praxis 12 Sonderfahrten: 5 Überland- / 4 Autobahn- / 3 Nachtfahrten – Übungsfahrten je nach Können und Vorerfahrung
Prüfung Die theoretische und praktische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt.
Dauer der praktischen Prüfung: 60 min.
Kosten Je nach Können von ca. 1.100 bis ca. 1.500 €
(siehe Beispielangebot)
Kasse: B – PKW        (unsere Ausbildungsfahrzeuge)
Fuehrerschein-Klasse-B

Fahrzeug Kraftfahrzeuge (ausgen. Krafträder) bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht mit Anhänger, max. 8 Fahrgastplätze.
Mindestalter 18 Jahre oder 17 Jahre (Bf17)  (Anmeldung empfehlenswert 6 Monate vor dem 18 bzw.17 Geburtstag
Beinhaltet Klasse L + AM   (neu Klasse L Zugmaschienen bis 40 km/h)
Probezeit 2 Jahre (diese Probezeit entfällt, wenn es sich um eine Erweiterung der Fahrerlaubnis z.B. von Klasse A1 handelt)
Theorie 12 Doppelstunden (zu je 90 min.) Grundstoff
2 Doppelstunden (zu je 90 min.) klassenspezifischer Stoff(Falls z.B. die Fahrerlaubnis der Kl. A, A1, A2 oder AM vorhanden: nur noch 6 Doppelstunden Grundstoff)
Praxis 12 Sonderfahrten: 5 Überland- / 4 Autobahn- / 3 Nachtfahrten –  Übungsfahrten je nach Können und Vorerfahrung
Prüfung Die theoretische und praktische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt.
Dauer der praktischen Prüfung: 45 min.
Kosten  (siehe Beispielangebot)


 Klasse: B96 – PKW mit Anhänger   ( siehe Button B96 )
Fuehrerschein-Klasse-BE

Fahrzeug Kombination aus Zugfahrzeug Klasse B und Anhänger >750 Kg, zGm der Kombination> bis 4250 Kg;
Mindestalter 18 Jahre oder 17 Jahre ( Bf17)
Beinhaltet  Klasse B
Probezeit
Theorie  keine wenn paralell zu Kl.B  ansonsten Tagesschulung (siehe unten)
Praxis 7-stündige Fahrschulung (als Tagesschulung möglich). 2,5 h Theorie, 3,5 h praktischer Übungsstoff sowie eine fahrpraktische Übung im öffentlichen Straßenverkehr
Prüfung Nach Abschluss wird die erfolgreiche Fahrerschulung bescheinigt Keine praktische oder theoretische Prüfung nötig
Kosten Tagesschulung  Preis: 279,-

 

Klasse: BE – PKW mit Anhänger   (unser Anhängerzug)
Fuehrerschein-Klasse-BE

Fahrzeug Kombination aus Zugfahrzeug Klasse B und Anhänger >750 Kg, zGm der Kombination> 4250 Kg;
Mindestalter 18 Jahre oder 17 Jahre ( Bf17)
Beinhaltet Vorbesitz Kasse B erforderlich !
Probezeit in Anlehnung an Klasse B
Theorie  keine
Praxis 5 Sonderfahrten: 3 Überland- / 1 Autobahn- / 1 Nachtfahrt- Übungsfahrten  je nach Können und Vorerfahrung
Prüfung Die praktische Prüfung findet beim TÜV in Offenburg statt. Keine Theorieprüfung erforderlich.Dauer der praktischen Prüfung: 45 min.
Kosten Je nach Können von ca. 500 bis ca. 700 €
(siehe Beispielangebot)
Aufbauseminar (ASF) für Fahranfänger

Wann notwendig? Bei einem schwerwiegender Verstoß oder bei zwei weniger schwerwiegenden Verstöße innerhalb der 2-jährigen Probezeit bei erstmaligem Erwerb einer Fahrerlaubnis in den Klassen A, A beschränkt, A1 und B
Schwerwiegende Vertöße sind z.B.:Rotlichtverstoß, Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 20 km/hWeniger schwerwiedgende Verstöße sind z.B.:Abbiegen mit Gefährdung, Fahren ohne Licht bei erheblichen Sichtbehinderungen
Kursumfang 4 theoretische Sitzungen zu je 135 Minuten1 Fahrprobe 30 Minuten
Zeitrahmen max. 2 – 4 Wochen
Ziel Sicheres und rücksichtsvolles Fahrverhalten
WICHTIG! Am Ende des Aufbauseminars wird eine Teilnahmebescheinigung erstellt. Dieser Nachweis muss vom Teilnehmer bei der Verwaltungsbehörde vorgelegt werden. Wird auch nur ein Teil des Seminars versäumt, so darf keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden!


Weitere Führerscheinklassen auf Anfrage. (Informationen über alle Klassen www.flvbw.de)